Leistungen

Wichtiger Hinweis:

Es werden nur solche Pferde-Patienten behandelt, welche eindeutig im Pferdepass / Equidenpass als „nicht lebensmittelliefernde Tiere“ deklariert sind. Andernfalles muss, wenn ich das Pferd dennoch behandeln soll, im Pferdepass vor Ort schriftlich, mit Unterschrift und Datum, die Deklaration „nicht lebensmittelliefernde Tiere“ verbindlich aufgenommen werden.


Praxis / Behandlung: