Dr. Renate Reisinger | Tierärztliche Praxis | A-4201 Eidenberg, Edt 13

Fachinformation

EQUINES HERPES VIRUS bei unseren Pferden

03.2021

Wie in den letzten Tagen und Wochen in aller Munde in der Pferdewelt kommt es in jüngster Zeit zu Herpesausbrüchen in Europa/Spanien und aktuell auch in Österreich.

weiter

Auge Zukünftige Zusammenarbeit mit Dr. med. vet. Silvia STADLER, Augenspezialistin Veterinär

12.2020

Tierärztin Dr. Silvia STADLER, international anerkannte Augenspezialistin, steht ab Jänner 2021 wieder für österreichische Pferde- und Kleintierpatienten mit Augenerkrankungen zur Verfügung.

weiter

MONDBLINDHEIT – ERU beim Pferd

12.2020

ERU – Equine Rekurrierende Uveitis Die weltweit häufigste Ursache für Blindheit bei Pferden ist eine komplexe Erkrankung, welche einer präzisen Patientenselektion bedarf, um individuelle Therapien und Prognosen durchführen zu können.

weiter

Arzneimittelanwendung bei Equiden Arzneimittelanwendung bei Equiden

10.2019

Amtliche Information des BM für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz

weiter

Hochansteckende Pferdeseuche im Bezirk Perg/OÖ

06.2019

Behördlich angeordnete Euthanasie des betroffenen Pferdes und behördliche Sperre der umliegenden Region bzw. Pferdehaltungsbetriebe

Download amtliche Information

Equine Infektiöse Anämie: aktuelle Fälle in Österreich

Infomationsfolder EIA – Equine Infektöse Anämie


Informationen Zuchtsaison 2019 Informationen Zuchtsaison 2019

02.2019

Sie möchten aus Ihrer Stute ein Fohlen und haben sich dafür zu einer künstlichen Besamung mit Frischsamen oder Tiefkühlsamen entschlossen. Gerne biete ich Ihnen meinen Besamungsservice hierzu an und möchte Sie über mein Angebot informieren.

weiter

Lungenprobleme beim Pferd? Heulage & Co: Was kann die Fütterung für die Lunge tun?

01.2019

Zusammenfassung Das Wichtigste in der Prävention und Therapie von chronischen Atemwegserkrankungen (syn. Equines Asthma) ist eine möglichst staub- und ammoniakfreie Fütterung und Haltung.

weiter

Virusbedingte Lebererkrankungen

12.2018

Virusinfektionen, die zu Leberentzündung beim Pferd führen können: Equines Hepacivirus Hat Ähnlichkeit mit dem Hepatitis C Virus des Menschen. Diese Virusinfektion verläuft beim Pferd oft subklinisch / nach außen hin unbemerkt. Die Leber-/Blutparameter erhöhen sich nur in der Zeit der Virus-Clearance. Bei Vollblutpferden kann es aufgrund der Virusinfektion zu Leistungsminderung kommen. Equines Parvovirus Hepatitis Virus […]

weiter

West Nil Virus West Nil Virus

12.2018

Das West Nil Virus wurde 1937 erstmalig in Uganda beim Menschen beschrieben. Seit 1950 werden Krankheitsausbrüche in Europa vermerkt.

Beim Pferd ist das West Nil Virus seit 1962 (Frankreich) bekannt und mittlerweile weltweit verbreitet. In Österreich treten seit 2016 Krankheitsfälle bei Pferden auf.

weiter

Das alte Pferd Das alte Pferd

09.2018

In der Pferde-Zahnmedizin gilt ein Pferd als „alt“, wenn die Zähne die Schmelzanteile an den Kauflächen verlieren.
Dies kann individuell zwischen dem 15. und 30. Lebensjahr eintreten.

weiter